Hermann Kühnapfel
Vorsitzender
Hallo! Schön, dass Sie unsere Seite besuchen.

WIR stehen für eine BÜRGERNAHE - KONSERVATIVE - BESTÄNDIGE Kommunalpolitik in unserer Heimat Zossen.

HEIMAT STÄRKEN! ZUKUNFT ZOSSEN!

Diese Webseite verwendet Cookies, um Ihnen den bestmöglichen Service zu bieten. Indem Sie fortfahren, akzeptieren Sie die Verwendung von Cookies. Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.


 
12.11.2019
Die CDU Landesgruppe Brandenburg im Deutschen Bundestag hat einen neuen Vorsitzenden. Im Rahmen der Sitzung am Montagabend wurde der Bundestagsabgeordnete für Uckermark und Barnim, Jens Koeppen, einstimmig gewählt.

08.11.2019 | Thorsten Mattick, Landesgruppenreferent
- Erfolge der großen Koalition
- Konzertierte Aktion Mobilität
- Besserer Schutz für Radfahrer
- Kurz notiert


Sehr geehrte Damen und Herren, liebe Freunde,
 
am 9. November 1989 fiel die Berliner Mauer. Damit war der Weg zur Deutschen Einheit geebnet, denn nur ein Jahr später, am 3. Oktober 1990, wurde Deutschland nach Jahrzehnten der Teilung wiedervereinigt.Die Freude über den Mauerfall vor 30 Jahren steht im Mittelpunkt dieser Plenarwoche. Mit einer 90-minütigen Debatte erinnerten wir heute daran.

01.11.2019 | Thorsten Mattick, Landesgruppenreferent
- Regionalkonferenzen zum Koalitionsvertrag
- Bundesregierung beschließt Maßnahmenpaket gegen Rechtsextremismus und Hasskriminalität
- Der Arbeitsmarkt im Oktober 2019
- Das ändert sich im November 2019
- Kurz notiert


Sehr geehrte Damen und Herren, liebe Freunde,
 
regieren und Brandenburg besser machen, das war unser vor der Landtagswahl klar definiertes Ziel. Nach mehr als zehn Jahren Opposition in Brandenburg haben wir nun die Chance, unser Heimatland mitzugestalten, zu verändern und voranzubringen.

25.10.2019 | Thorsten Mattick, Landesgruppenreferent
- Reform der Grundsteuer
- Änderungsverordnung ApBetrO und AMPreisV
- Austauschprämie für alte Ölheizungen
- Stärkung des Rechtsstaats
- Kurz notiert


Sehr geehrte Damen und Herren, liebe Freunde,
 
in dieser Sitzungswoche wurde u.a. über bessere Löhne in der Pflege, eine Modernisierung und Stärkung der beruflichen Bildung und Gesetze zur Rehabilitierung von Opfern rechtsstaatswidriger Maßnahmen in der DDR diskutiert. Außerdem stimmte der Deutsche Bundestag über ein Bürokratieentlastungsgesetz ab, das vor allem den Mittelstand um mehr als eine Milliarde Euro im Jahr entlasten wird.

18.10.2019 | Thorsten Mattick, Landesgruppenreferent
- Grundsicherung und Sozialhilfe - Höhere Regelsätze ab 2020
- Europäischer Rat in Brüssel - Einigung auf Brexit-Abkommen
- Klimaschutz - Umweltfreundliches Verhalten wird gefördert


Sehr geehrte Damen und Herren, liebe Freunde,
 
am 14. Oktober 2019 haben wir uns in Leipzig zu einer außerordentlichen Sitzung der Fraktion getroffen, um die vielen Menschen zu ehren, die mit ihrer Freiheitsliebe und ihrem Mut bei den Gebeten in Kirchen und mit ihren Montagsdemonstrationen im Herbst 1989 das Ende der SED- Diktatur in der DDR eingeläutet haben. Die friedliche Revolution, die auch und gerade von Leipzig ausging, war ohne einen Tropfen Blut erfolgreich. Sie ist eine Gnade und ein Glück in der Geschichte unseres Volkes. Sie ist Grund großer Freude für uns alle.

Informationen zum Herunterladen!
CDU Deutschlands CDU-Mitgliedernetz Online spenden Deutscher Bundestag
Angela Merkel CDU Kreisverband TF Newsletter CDU/CSU-Fraktion im Deutschen Bundestag
Homepage Jana Schimke MdB CDU Zossen auf Facebook
© CDU Stadtverband Zossen  | Startseite | Impressum | Datenschutz | Kontakt | Inhaltsverzeichnis | Realisation: Sharkness Media | 0.07 sec. | 51950 Besucher